30.04.2017

23Uhr

Jump, Geballer, Happy

Jumptag der arbeitenden Klasse

Genoss_innen, heraus zum Jumptag der arbeitenden Klasse!

 

Als traditioneller Kampftag der revolutionären Jumpbewegung kommt dem 1. Mai wie jedes Jahr eine schillernde Bedeutung zu.

 

Seit je her gilt Jumpstyle („Takthüpfen“) als der zutiefst politische Ausdruck des Wunsches der arbeitenden Klasse nach einer Gesellschaft im Besseren. In lauter Andächtigkeit wollen wir uns gebührend dieses alten Rituals erinnern und in trauter Feuchtfröhlichkeit zum Jump in den Mai einladen. Mit entschlossenem 4/4-Takt gehts einem kämpferischen 1. Mai entgegen mit:

Gönnung | Bremen
BumBumTschk | Bremen
| Hannover
Dröönland | Achim